Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir Google Analytics, um Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Datenschutzerklärung ansehen

Funksteuerungen

Funkempfänger

Funksteuerungen

Der Funk-Empfänger 1-Kanal schaltet 230V Antriebe zum bequemen Öffnen und Schließen von Fenstern, ...mehr lesen

Der Funk-Empfänger 1-Kanal schaltet 230V Antriebe zum bequemen Öffnen und Schließen von Fenstern, mit einem leichten Einlernen an einen Funk-Handsender. Die Gehäusemaße sind ausgelegt zum Einbau in eine Unter-Putz (UP) Dose, für einen verdeckten Einbau.


Technische Daten
Größe (L x B x H): 68 x 52 x 26 mm
Farbe: Weiß
Stromversorgung: AC 230V, 50/60Hz, 2,5 A
Netzlast: ≤ 400W
Stand-by Verbrauch: 0,5 Watt
zulässige Umgebungstemperatur: -20°C bis +50°C

Funkfrequenz: 433.92 MHz
Schutzart: IP 20
Kanäle: Der Empfänger kann maximal 15 Senderkanäle speichern

Lieferumfang
1x Funk-Empfänger 1-Kanal

Anwendungsbeispiel 1

  • Bequeme Bedienung von 230 V Antrieben per Funk-Empfänger und Funk-Handsender
  • Für bis zu 4 Kanäle
  • Mit getrennter und gemeinsamer Steuerung  aller Kanäle
  • Mit integrierter Zeitschaltuhr für ein automatisches Öffnen oder Schließen nach eingestellter Zeit

Anwendungsbeispiel 2

  • Bequeme Bedienung von 20 V Antrieben per Funk-Empfänger und Funk-Handsender
  • Für bis zu 4 Kanäle
  • Mit getrennter und gemeinsamer Steuerung aller Kanäle
  • Mit integrierter Zeitschaltuhr für ein automatisches Öffnen oder Schließen nach eingestellter Zeit
  • In Kombination mit einem Funk-Empfänger mit eingebautem Lüftungstaster für eine manuelle Bedienung über die Tasten Auf, Stopp und Zu.

Anwendungsbeispiel 3

  • Bequeme Bedienung von 230 V Antrieben per Funk-Empfänger und Funkhandsender
  • für bis zu 4 Kanäle
  • mit getrennter unde gemeinsamer Steuerung aller Kanäle
  • mit integrierter Zeitschaltuhr für ein automatisches Öffnen oder Schließen nach eingestellter Zeit oder in Kombination mit einer Bedienung über einen Funkhandsender ohne Zeitschaltuhrfunktion

 

Anwendungsbeispiel 4

  • Bequeme Bedienung von 230 V Antrieben per Motorsteuergerät MST, Funk-Empfänger und Funkhandsender
  • Für bis zu 4 Kanäle
  • Mit getrennter unde gemeinsamer Steuerung aller Kanäle
  • Mit integrierter Zeitschaltuhr für ein automatisches Öffnen oder Schließen nach eingestellter Zeit

Anwendungsbeispiel 5

  • Bequeme Bedienung von 24 V Antrieben im Tandembetrieb über die Folge-Tandemsteuerung FTA 3.1, Motorsteuergerät MST, Funk-Empfänger und Funkhandsender
  • Für bis zu 4 Kanäle
  • Mit getrennter unde gemeinsamer Steuerung aller Kanäle
  • Mit integrierter Zeitschaltuhr für ein automatisches Öffnen oder Schließen nach eingestellter Zeit

Anwendungsbeispiel 6

  • Bequeme Bedienung von 24 V Antrieben im Tandembetrieb über die Folge-Tandemsteuerung FTA 3.1, Motorsteuergerät MST, Funk-Empfänger und Funkhandsender
  • Für bis zu 4 Kanäle
  • Mit getrennter und gemeinsamer Steuerung aller Kanäle
  • Mit integrierter Zeitschaltuhr für ein automatisches Öffnen oder Schließen nach eingestellter Zeit
Top