Schnell und einfach zum Lüftungskonzept

Neue Software vom Verband Fensterautomation und Entrauchung e.V.

Die HAUTAU GmbH ist Mitglied im Verband Fensterautomation und Entrauchung e.V. und damit eines der renommierten Fachunternehmen, die sich auf Fensterautomation und Entrauchung, insbesondere die Kontrollierte Natürliche Lüftung (KNL) und den natürlichen Rauchabzug (NRA), spezialisiert haben. Der Verband VFE hat nun eine webbasierte Planungssoftware entwickelt, die den notwendigen Luftaustausch mittels Kontrollierter Natürlicher Lüftung (KNL) über Fenster ermittelt.

Ein Lüftungskonzept nach DIN 1946-6 ist bei einem Neubau aufgrund der heutigen Gebäudedichtheit und bei einer größeren Sanierung anzuwenden, wenn lüftungsrelevante Änderungen, z.B. der Austausch der Fenster erfolgen. Die KNL-Planungshilfe berechnet schnell und einfach sowohl für Wohn- als auch Nichtwohngebäude, ob und welche lüftungstechnischen Maßnahmen notwendig sind.

In nur 5 Schritten zum Ergebnis
Das Fachmedium analysiert im Vorfeld, ob der natürliche Luftaustausch über die Gebäudehülle ausreicht, um den geforderten Mindestluftwechsel automatisch und nutzerunabhängig zu gewährleisten. Nach Eingabe der allgemeinen Projektdaten, Klimabedingungen, Gebäudeinformationen und Nutzungseinheiten sowie der konkreten Räume ermittelt das Software-Tool anhand dieser Daten, ob lüftungstechnische Maßnahmen notwendig sind. Es berechnet direkt den jeweils benötigten Luftvolumenstrom pro Raum sowie die sich einstellenden Luftvolumenströme durch die automatisierte Fensterlüftung. Das Lüftungskonzept kann unmittelbar als PDF heruntergeladen und dem Bauherrn zur Erfüllung der Dokumentationspflicht übergeben werden. Die neue Software liefert nach nur fünf Schritten ein detailliertes Ergebnis. Der Planungsaufwand wird enorm reduziert. Planende sowie Ausführende erhalten mehr Sicherheit und dem Haftungsrisiko wird vorgebeugt. Die KNL-Planungshilfe sowie weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des VFE https://www.zentrum-fuer-luft.de/.

Das fertige Lüftungskonzept legt fest, welche lüftungstechnischen Maßnahmen in einem Haus zu treffen sind, damit ein gesundes Raumklima erzielt wird und Feuchteschäden zuverlässig ausbleiben. HAUTAU bietet eine breite Palette von individuellen Lösungen für die Kontrollierte Natürliche Lüftung. Der Spezialist für Hebe-Schiebe-Beschläge und Fensterautomation sorgt mit innovativer Beschlagtechnik für eine bedarfsgerechte und nutzerunabhängige Luftwechselrate. Die optimale Be- und Entlüftung und automatische Klimatisierung wird in Abhängigkeit von Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Wind oder Regen bzw. Uhrzeit mit modernster Antriebstechnik in 24 V oder 230 V Ausführung komfortabel ausgeführt. Sehen Sie mehr im HAUTAU YouTube-Video: www.youtube.com/watch sowie auf unserer Homepage unter https://www.hautau.de/fensterautomation/.

Zurück

Weitere News

Der elektrische Oberlichtöffner Primat kompakt 195

Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke zeigt HAUTAU-Lösung

Weiterlesen

Schnell und einfach zum Lüftungskonzept

Neue Software vom Verband Fensterautomation und Entrauchung e.V.

Weiterlesen

Infrarot, Funk oder WLAN

Fensterelemente bedienen aus der Ferne

Weiterlesen

Aufatmen in Schulen und Kindergärten

Der Multisensor HAUTAU MS für das optimale Lernklima

Weiterlesen

Bündiger Bauanschluss

Die Bodenschwelle ATRIUM® HS ThermoTop® 2.2

Weiterlesen

Doppelt lüftet besser

Hebe-Schiebe-System ATRIUM® HS mit Fensterlüfter VENTRA®

Weiterlesen

HAUTAU WIRD 110 JAHRE

Am Anfang war der Einschnur-Oberlichtöffner MARS®. Aus diesem Beschlag wurde die Marke HAUTAU, die im April 110 Jahre alt geworden ist. Im Jahre 1910...

Weiterlesen

HAUTAU ATRIUM® MOVE

Der neue Abstell-Schiebe-Beschlag für den Werkstoff Kunststoff

Weiterlesen

ATRIUM® HS inviso M

Ein Beschlag mit Anziehungskraft

Weiterlesen
Top