HAUTAU lädt Architekten ein

Lüftungslösung VENTRA® im Oris House of Architecture in Zagreb vorgestellt

HAUTAU veranstaltete im September unter der Überschrift Lüftung und professionelle LED-Beleuchtungslösungen für moderne Architektur gemeinsam mit der Lightnet GmbH ein Treffen namhafter Architekten aus Kroatien. Das Oris House of Architecture ist ein modernes Multi-Media-Zentrum für Architektur, Design und Kunst und bildete den perfekten Rahmen für das Event.

Architekt Zeljko Susic (bit arh d.o.o. heat and noise in architecture) stellte zu Beginn der Veranstaltung den neuen Gebäudekomplex Bužanova Zagreb vor, der zusammen mit dem Kunden VMD Group entwickelt wurde. In dem großen, modernen Wohnobjekt mit Appartements kam die ventilatorische Lüftungslösung VENTRA® von HAUTAU zum Einsatz. Das Objekt befindet sich im Zentrum von Zagreb, in einer ruhigen Straße mit viel Grün, aber dennoch in Reichweite des städtischen Trubels. VENTRA® hat hier entscheidend dazu beigetragen, die Gebäudeenergieeffizienzklasse A zu erreichen.

HAUTAU Dipl. Ing. Udo Diesmann erläuterte die technischen Details und die Vorteile des dezentralen Fensterlüfters. Der kompakte VENTRA® versorgt Wohnräume permanent mit Frischluft bei geschlossenem Fenster. Der Feuchteschutz durch nutzerunabhängige Lüftung verhindert Schimmelpilzbildung.

Der Wärmetauscher sorgt für eine behagliche Zulufttemperatur und bietet dem Bewohner viel Komfort. In die Fensterlaibung integriert ist der VENTRA® innen und außen fast unsichtbar. Dank einstellbarer Lüftungsstufen eignet er sich auch für geräuschsensible Bereiche.

Störender Außenlärm, Staub und Insekten bleiben draußen und auch Pollen haben keine Chance. Der optionale Pollenfilter macht den Lüftungsmanager bestens geeignet für Allergiker. Dieser war auch für Bužanova ein entscheidender Faktor. Unkomplizierter Einbau mit dem neuen Fenster durch den Fensterbauer und einfache Bedienung auf Knopfdruck verstehen sich von selbst.

Zusammen mit dem HAUTAU LAN-Modul bietet VENTRA® in der Wohnanlage Bužanova eine intelligente Fensterlüftung, die perfekt in die übergeordnete Gebäudeleittechnik, dem Bussystem KNX, eingebunden wurde.

Wolfgang Böhmer von der Firma Lightnet informierte über Architectural Lighting. Der Spezialist für professionelle Gebäudebeleuchtung machte deutlich, welche kreativen Möglichkeiten ein innovatives Beleuchtungskonzept bietet.

Im Anschluss an die einzelnen Fachvorträge fand ein reger Gesprächsaustausch bei einem Get-together statt.

Zurück

Weitere News

Der Fensterlüfter HAUTAU VENTRA®

Intelligente Feuchtigkeitsregulierung für mehr Gesundheit

Weiterlesen

Auch wir werden nicht an der Fensterbau Frontale in diesem Jahr teilnehmen!

Der Schutz unserer Mitarbeiter und Kunden steht für uns an erster Stelle.

Weiterlesen

Corona - HAUTAU ist weiter für Sie da!

Wir reagieren umsichtig und besonnen auf den Corona-Virus. Um trotz der Corona-Pandemie arbeitsfähig zu bleiben und die Gesundheit unserer Mitarbeiter...

Weiterlesen

Fensterbau Frontale im März

Das (alles) hätten Sie bei HAUTAU gesehen. Informieren Sie sich über unsere Messeneuheiten auf unserer Homepage.

Weiterlesen

ATRIUM® HS inviso M

Ein Beschlag mit Anziehungskraft

Weiterlesen

HAUTAU ATRIUM® MOVE

Der neue Abstell-Schiebe-Beschlag für den Werkstoff Kunststoff

Weiterlesen

HAUTAU Lüftungssteuerung LSF 24/LSF 230

Komfortables Lüftungsmanagement für das ideale Raumklima

Weiterlesen

Fensterbau Frontale verschoben

Die NürnbergMesse hat entschieden, die FENSTERBAU FRONTALE und HOLZ-HANDWERK zu verschieben.

Weiterlesen

HAUTAU auf der Fensterbau Frontale 2020

Anspruchsvolle Fenstertechnik trifft auf clevere Automation

Weiterlesen

Instandhaltung und Wartung von RWA Anlagen

Fachgerechter Umgang rettet im Ernstfall Leben

Weiterlesen

HAUTAU mit enormer Präsenz auf der Polyclose

Sechs Partner zeigten auf der 19. Ausgabe der Polyclose im belgischen Gent ihre Fensterprofile in Kombination mit den innovativen Beschlaglösungen von...

Weiterlesen
Top